Donnerstag, 2. Dezember 2010

Winterlich gehts weiter....

Nicht nur draussen schneits, auch auf dem Basteltisch tummeln sich Schneeflocken...:-))
Eine Nachbarin kommt am Sonntag auf einen Bastelnachmittag. Sie möchte gerne ihre Weihnachtskarten selber basteln, es fehlt aber an Ideen..... Na, da kann ich doch helfen, denke ich. Zur Anregung habe ich mal ein paar gebastelt. Sie mags einfach, ich denke sie werden ihr gefallen.
Joy-Fold mit weiß gestempelten und embosster Schneeflocke. der embosste Hintergrund ist weiß überwischt.

Und eine Karte mit weiß embosster Stampscapes Tanne. Der Hintergund ist mit Dostress und Memento Kissen gewischt, dann habe ich den Stern und Flocken mit Perfekt Pearls draufgegeben.
Die Schleife sieht am Foto so gelblich aus,-eigentlich ist sie durchsichtig.

lg Frieda

Kommentare:

Rosie hat gesagt…

Wunderschöne Inspirationskarten hast Du gewerkelt, Frieda. Die Nachbarin wird zu tun haben, um Dir nachzueifern.

Nate hat gesagt…

Ja die gefallen sicher und mal schauen was nachbebastelt wird...

sundownerin hat gesagt…

ohhhh wahhhnsinn!!! schau dir nur mal deine erste karte an!!! eine ausgeburt an eleganz und stil!!! der hammerknaller, gefällt mir ja sowas von!!! aber echt!!

Petra hat gesagt…

Zwei sehr schöne Karte, wobei die erste eindeutig mein persönlicher Favorit ist. Dir viel Spaß beim basteln mit der Nachbarin und einen schönen 2. Advent.
Nette Grüße Petra

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Die sehn ganz toll aus, richtig edel.

Steckenpferdchen hat gesagt…

super Geschmackvoll deine Karten

LG Uschi