Donnerstag, 9. September 2010

Und noch eine Herbstkarte

So zum drüberstreuen.... ;-)
Gartenarbeiten, und auch sonstige schwerere Arbeiten gehen jetzt ja nicht,und so sitze ich am Basteltisch. Naja, mir hat eine Kuh einen ordentlichen Bluterguß verschafft, und so muss ich im Moment ein bisschen kürzertreten. Tja,-Berufsririko... ich bin schon heilfroh, daß ich meinen Kopf retten konnte...

Und so habe ich, wie unschwer zu erkennen ist, bei Frau Zindorf geschmökert. Die Frau hat ja soo tolle Ideen. So musste ich doch auch so eine Karte in den schönen Herbstfarben probieren.
Die für mich neuen Inkadinkadoo Stempel passen perfekt dazu.

liebe Grüße
Frieda

Kommentare:

Rosie hat gesagt…

Wow, Frieda, was für eine bombastisch schöne Karte. Super gewerkelt.

Ich wünsche Dir gute Besserung nach Deinem Kampf mit der Kuh, ich hoffe, Du hast gewonnen !!!

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Oh Schreck, was hat die Kuh dir angetan? Gute Besserung.
Aber die Zwangspause hast du ja gut genutzt....die Karte ist sowas von schön geworden. Super gelungen.
Muss ich auch endlich mal wieder machen.

Liebe Grüße
Carola

Orsolina hat gesagt…

Hallöchen, die Karte ist dir fantastisch gelungen. Tolle Farbgebung.

LG Biggi

Nate hat gesagt…

Super schöne Karte!! Jaa schön a Ruh geben nd auskurieren brave Mama! :))

Anke hat gesagt…

Eine traumhaft schöne Herbstkarte Frieda.

LG
Anke

Mel hat gesagt…

Die Karte ist so harmonisch, echt wunderschön.

Kreative Grüße
Mel

Rübe hat gesagt…

Hmmmm - einen Bluterguss von einer Kuh, das kommt auch nicht täglich vor!
Die Karte ist wunderwunderschön geworden, da hat sich der Bluterguss ja wohl in gewisserweise gelohnt! ;-)

Viele Grüße von Rübe