Mittwoch, 4. Januar 2012

Ich habe auch mal wieder gebastelt

Hat ja ziemlich gedauert, bis ich mal wieder Lust dazu hatte.

Weil meine Tochter Taufeinladungen zur Taufe ihres kleinen Georgs braucht, hab ich mich mal motiviert. Und, kaum begonnen, hats wieder richtig Spass gemacht.

Mir macht ja schon die Planung Spass, das "Brainstorming", wenn im Kopf sonst nix Platz hat...*ggggggg* Mir gehts halt so, beim Überlegen, wies nun werden soll.

Und das ist rausgekommen, beim Nachdenken:



Die Einladungen haben auch ein Innenleben. Da drauf wird dann der Text ,schön ausgedruckt geklebt.



Die Blüten sind auch selbst gemacht, aus Transparentpapier. Ausgestanzt mit Joy Crafts Cutting&Embossing dies Daisy.


Soviele gleiche Karten habe ich noch gar nie gemacht.


1 Nachmittag, 1 Abend, und eine Std. am Vormittag habe ich dafür gebraucht. Naja, ich hatte auch kein hellblaues, passendes Papier. Und so habe ich auch die hellblauen, mit dem Martha Stewart Stanzer gestanzten Bordürenstreifen selber eingefärbt. Ich habe mit einfach mit Memento "Summer Sky" gewischt. Das braucht auch seine Zeit.

lg Frieda

Kommentare:

Nate hat gesagt…

oh schön da sind sie schon!!!
Daaaanke Mama!!!!!!
Wunderschön!

Petra hat gesagt…

Gefällt mir super gut. Ein frohes neues jahr.
LG Petra

Niti hat gesagt…

Sehen super aus!
LG Anita

Hermine hat gesagt…

*wow* sind die Einladungen schön ,
so schlicht und edel !
LG
Hermine

Karin M. hat gesagt…

Wundervolle und sehr edle Karte....sehr schön...
Gruß Karin