Donnerstag, 14. Februar 2013

Fähnchen

......nach SU Manier musste ich mal auf eine Karte kleben. Erst wollte ich ja Designerpapier verwenden, aber dann reizt es mich doch immer wieder, das Papier selber zu gestalten.
Und so sind diese gewischten und bestempelten Fähnchen entstanden.



7 verchiedene Stempel habe ich dazu verwendet. Von welcher Firma die sind, weiß ich allerdings nicht mehr, es sind meine ersten.
Stempelfarbe: Distress Walnut Stain
                                                                            Memento Cantaloupe

lg Frieda

Kommentare:

Rosie hat gesagt…

Die Karte sieht super aus, Frieda

Nate hat gesagt…

Och wie edel!!! Natürlich gestaltest du dein Papier selbst!! WOW!! Ich hätte sicher Designpapier verwendet... lach... lg und es schneit weiter- Nate

Strolchi hat gesagt…

Huhu liebe Frieda,
erstmal möchte ich mich ganz herzlich für die lieben Kommentare auf meinem Blog bedanken - wenn es einen Preis für das beste Kommentieren in diesem Monat geben würde, dann hättest du ihn vermutlich fast schon gewonnen - vielleicht magst du mir einfach mal deine Anschrift per Mail zukommen lassen (strolchi2309atyahoo.de), da fällt mir bestimmt was ein.
Und liften darfst du natürlich alles - ich lifte meinerseits ja auch gerne und viel (auch wenn das Ergebnis dann ganz anders ist).

Und du machst doch auch ganz tolle Sachen, dazu gibt es jetzt allerdings ein Sammellob - aber die selbstgemachten Fähnchen sind einfach prima!

Liebe Grüße
Biggi (der Strolch)