Samstag, 9. Januar 2010

Diemal eine ganz in lila

Und ich habe wieder was für mich Neues ausprobiert.
Im Flamingo Art shop habe ich zumerstenmal gesehen,was "Schattenstempel" (findet Ihr unter Stempelgummis) sind,und wie man sie verwenden kann. Man kann so tolle Hintergründe damit zaubern.
Ich habe aber gar keinen Schattenstempel....;-) Irgendwo habe ich aber gelesen,daß man mit Moosgummi auch stempeln kann. Und solche liegen in der Bastellade herum. Also,-ausprobiert.
Die hellen Abdrücke sind in dieser Technik mit Moosgummi gestempelt.
Dazu habe ich den Moosgummi deckend mit dem Stempelkissen eingefärbt. Dann den Stempel draufgedrückt,den Stempel abgewischt,und wiederholt. Dann den Moosgummi aufs Papier gedrückt. Die Stempelabdrücke bleiben hell.
Eigentlich ziemlich einfach,und ich mags Ton in Ton.
Und zum Schluss noch das Schleiferl.... ;-))

liebe Grüße
Frieda

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Super, super, super,super liebe Frieda.
Ich bin ganz begeistert von deiner lilanen Karte.
Wunderschön!
Ich hab´noch eine Idee für dich, wenn du noch mehr mit Moosgummi ausprobieren möchtest!
Lege dir zum Beispiel Knöpfe, Wolle, Steine oä. hin. Schneide dir ein Stück Moosgummi zurecht, und erhitze dieses mit dem Heißluftföhn. Wenn das Moosgummi richtig schön heiß ist, drücke die heiße Seite z.B. in die zurechtgelegte Wolle. Die Windungen der Wolle drücken sich dann ins Moosgummi ab. Entferne die Wolle wieder, lass das Gummi erkalten, und los geht´s, die die Abdücke der Wolle sind nun im Moosgummi. So kannst du dir auf die einfachste Art und Weise einen Hintergrundstempel aus Moosgummi selber machen.
Viel Spaß beim Ausprobieren, und ein schönes Wochenende.
Babsi

Rosie hat gesagt…

Hallo Frieda,
eine wunderschöne lilane Karte ist das geworden. Du probierst auch so gerne neue Sachen aus, gell? Prima, dann sind wir schon zwei.

Liebe Grüße
Rosie

Nate hat gesagt…

Jep! Das sieht gut aus!!
Du hast ja schon viele techniken parat WOW...
Ich mag deine Ton in Ton karten auch:)
Lgh Töchterle

Rosie hat gesagt…

Huhu Frieda,
vielleicht kannst Du mir mal Deine e-mail-Adresse schicken. Meine steht in meinem Profil. Ansonsten: Das ATC ist mit einer Schablone von den Tattered Angels "Glimmer Screens" und Glimmermist "Frost" erstellt worden. Ganz simpel.

Liebe Grüße
Rosie

Lis hat gesagt…

Prima Idee, nur hab ich leider kein Moosgummi.

Das Winter ATC das du meinst, ist kein Stempel sondern das Motiv hab ich am PC ausgedruckt. Soll ich dir trotzdem ein paar Bildchen davon mitschicken?

LG Lis