Freitag, 29. Januar 2010

Eine Valentinskarte

habe ich gestern Nachmittag gebastelt.
Beim Stöbern habe ich auf diesem Blog ganz süsse Vintage Freebees gefunden.
Eines davon musste ich gleich verbasteln,ich habe gerade zufällig ein passendes HG Papier gefunden. Die Röschen habe ich nach der Anleitung gemacht.
Sind meine Ersten,bitte habt Nachsicht... ;-))

liebe Grüße
Frieda

Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Hui! Ist die schön geworden, Frieda. Habe mir gerade die Anleitung für die Röschen angesehen. Das ist ja eine richtige Fummelei. Alle Achtung, dass Du das so toll hingekommen hast. Die Geduld hätte ich, glaube ich, nicht.
Schönes Wochenende und liebe Grüße
Birgit

Lis hat gesagt…

Nettes Kärtchen, da geht einem richtig das Herz auf!

LG Lis

Barbara hat gesagt…

Hallo Frieda,
erst einmal möchte ich dir für deine Offenheit danken. Ich drück´dich mal dafür.
Irgendwie bist du mir sehr sympatisch, und deshalb komme ich dich auch immer wieder gerne besuchen. Natürlich auch weil mir deine Werke so gut gefallen. Wie auch deine heutige Karte wieder.
Die würde ich dir am liebsten abklauen. "gg".
Ganz toll gemacht.
LG Babsi

Nate hat gesagt…

Volle Kanne süss Mama!! Und wirst du sie deinem Valentinsschatz, mit dem du schon seit 30 Jahren durchs Leben gehst, schenken :)) ?!?
Lg Töchterchen

Rosie hat gesagt…

Huhu Frieda,
ich bin auch ganz begeistert von Deiner wunderschönen Valentinskarte. Die Röschen sind ja wohl der Oberhit.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Rosie

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

Hallo Frieda,
toll ist deine Karte geworden,
gefällt mir gut,auch die Röschen. Ich glaub ich hätt die beim ersten Mal nicht so gut hinbekommen.
Wünsche dir ein schönes WE...LG Christel

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Wowww, wie wunderschön. Einfach klasse!

Liebe Grüße
Carola

Diamantin hat gesagt…

Die ist ja ganz bezaubernd.

Lg Anett

Anke hat gesagt…

Eine wundervolle Karte, sehr schön gestaltet.

LG
Anke