Donnerstag, 7. Januar 2010

Meinen ersten Melted Crayon Hintergrund.....

habe ich für diese Karte gemacht.
Die Anleitung dazu gibts bei den Splitcoaststampers.
Rosie hat dazu verleitet,verschiedenes auszuprobieren,-DANKE Rosie!!
Aber,-von Deinen Künsten bin ichtrotzdem meilenweit entfernt...;-)

Der Hintergrund war gleich gemacht,-nur mit dem weiss embossten Stempel hatte ich meine liebe Not,-was man ja leider auch sieht..... So ein Stempenpositionierer wär halt auch nicht schlecht. Da der Stempel kein Clearstamp ist,und die Embossingtinte auch unsichtbar ist,wars eigentlich ein Glücksspiel.
Bei der nächsten werde ich mir die Zeit nehmen,und jeden Abdruck einzeln embossen.

lg Frieda

Kommentare:

Rosie hat gesagt…

Ja, Frieda, was sehen meine alten Augen: Das ist ja der helle Wahnsinn. Die Technik kenne ich noch gar nicht (muss ich unbedingt ausprobieren). Die Karte sieht sowas von klasse aus. Ich bin begeistert. ich finde es gut, dass Du auch den Mut hast, verschiedene Sachen auszuprobieren. Klasse, weiter so.

Liebe Grüße
Rosie

AndreaG hat gesagt…

Sehr schön ist sie aber trotzdem geworden!!!
Grüße ausdem Ländle von
Andrea

Nate hat gesagt…

Alsoin natura habe ich sie schon bewundert und.. ein Augenschmauss!!